Kooperationsvertrag mit dem Herzog-Anton-Ulrich-Museum

Glücklich schätzen können sich die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der IGS Volkmarode über die enge Zusammenarbeit der Schule mit dem Herzog-Anton-Ulrich-Museum in Braunschweig. Seit der Neueröffnung des HAUM haben mehrere Klassen die Ausstellung zu verschiedenen Themen besucht und im Anschluss daran praktisch gearbeitet. Um diese Zusammenarbeit weiter zu intensivieren wurde im Januar 2018 ein Kooperationsvertrag zwischen der Schule, vertreten durch den Schulleiter Christian Düwel, und dem Herzog-Anton-Ulrich-Museum, vertreten durch den Museumsleiter Jochen Luckhardt,  unterzeichnet. Nun ist das Museum mit seinen Angeboten ein fester Bestandteil im schuleigenen Arbeitsplan. Der 5. Jahrgang nutzte als erstes die Möglichkeit zum Thema „Farben entdecken und Farbmaterialien erproben“. Unter Anleitung und mit Unterstützung der Museumspädagogin konnten sich die Schülerinnen und Schüler sich theoretisch bei Bildbetrachtungen und danach praktisch im großzügigen Arbeitsraum des Museums kreativ betätigen.

Posted in Aktuelles, Presse and tagged , , , , .